Berufsbilder

Eine Vielfalt an Berufen

Wir verbinden seit Generationen. Mit über 1 500 Mitarbeitenden zählen wir zu den beliebtesten und grössten Arbeitgebern der Region. Ein Drittel aller Mitarbeitenden ist in Chur und Landquart beschäftigt. Zwei Drittel sorgen in den verschiedensten Tälern und Ortschaften ganz Graubündens für Bewegung. So vielfältig wie die Arbeitsorte sind auch die Berufe: Das Spektrum reicht von A wie Automatiker bis Z wie Zugbegleiter.

Ein Blick in den Alltag der verschiedenen Berufsbilder.

Wir sind wie eine Familie.
Wir wechseln Weichen oder Gleise aus und bauen neue Bahnstrecken. Wir arbeiten viel im Freien und sind auf dem ganzen Streckennetz unterwegs. Wir sorgen dafür, dass unsere Kunden sicher und bequem unterwegs sind. Wir sind Gleismonteure.

Der digitale Zug rollt und Ideen sind gefragt.
Wir sind Ansprechpersonen bei sämtlichen IT-Problemen. Wir testen und implementieren neue Softwareprodukte und beraten Anwender. Wir installieren und warten Arbeitsplätze, Server und LAN-Systeme. Wir haben unseren Hauptsitz in Chur. Wir sind IT-Spezialisten.

Wir sind die Schnittstelle zwischen Design, Werkstatt und Ingenieurwesen.
Wir konstruieren und sind von Anfang an bis zum fertigen Produkt dabei. Wir messen, zeichnen, passen an und erfinden. Wir sind Konstrukteure.

Wir übernehmen die Spitze des Zuges.
Wir sorgen auf dem dicht befahrenen Schienennetz für Sicherheit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Qualität. Wir sind auf dem ganzen Streckennetz zu unterschiedlichen Tages- und Nachtzeiten unterwegs. Wir führen Einheimische und Gäste von A nach B. Wir sind Lokführer.

Als Botschafter für unsere Kunden.
Wir kennen die Produkteplatte, insbesondere die Premium-Produkte Glacier- und Bernina-Express. Wir beraten Einheimische und Gäste in allen Fragen des Reiseverkehrs. Wir sind kontaktfreudig und dienstleistungsorientiert. Wir sind Reiseberater.