Bauarbeiten

Unterhalt und Erneuerung

Unterhalts- und Erneuerungsarbeiten an Infrastrukturanlagen müssen aus betrieblichen Gründen auch während der Nacht ausgeführt werden. Wir bemühen uns die Lärmbelästigungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lässt sich Lärm aufgrund des Einsatzes von Baumaschinen oder Böschungsmähern nicht vermeiden. Wir bitten Sie deshalb um Verständnis.

Sie finden die geplanten Bauarbeiten unten aufgeführt. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebenen Termine witterungsbedingt oder infolge kurzfristiger Änderungen im Bauablauf verschieben können.

Chur - Disentis/Mustér

Bahnhof Domat/Ems

Fahrleitungsanlagen: Einzelne Nächte vom 17. Januar 2022 - 25. Februar 2022 (ohne Samstag-Sonntag und Sonntag-Montag).

Landquart

Bahnhof Lanquart, M-Gruppe

Fahrleitungsarbeiten: Einzelne Nächte vom 24. Januar 2022 - 28. Januar 2022 (ohne Samstag-Sonntag und Sonntag-Montag).

 

 

Grössere Bauprojekte

Zu den unten aufgeführten Bauprojekten finden Sie ausführlichere Informationen auf den jeweiligen Projektseiten.

Neubau Albulatunnel: Für kommende Generationen
Der neue Albulatunnel ersetzt ab 2024 den bestehenden Tunnel zwischen dem Albulatal und dem Engadin: Projektseite Neubau Albulatunnel

Bahnhof Landquart: Erneuerung und Umbau von 2018 bis 2029
Die RhB erneuert von 2018 bis 2029 zusammen mit den SBB den Bahnhof Landquart. Gleichzeitig werden auch die Werkstätten an die Bedürfnisse der neuen Fahrzeugflotte angepasst: Projektseite Bahnhof Landquart

Bahnhof Domat/Ems: Erneuerung und Umbau von 2021 bis 2023
Die RhB erneuert von 2021 bis 2023 umfassend den Bahnhof Domat/Ems. Gleichzeitig realisieren die Gemeinde Domat/Ems und das Architekturbüro Giubbini aus Chur Projekte am Bahnhof: Projektseite Bahnhof Domat/Ems