Lehrstellen

Start ins Berufsleben

Die Ausbildung von Lernenden ist der Rhätischen Bahn ein grosses Anliegen. Deshalb arbeitet sie in der Lernendenausbildung mit login, dem professionellen Partner für Berufsbildung in der Welt des Verkehrs, zusammen.

Als Lernende/r absolvieren Sie Ihren Einsatz bei der Rhätischen Bahn, sind aber bei login angestellt. Damit profitieren Sie von einer fundierten Ausbildungsplanung zum einen, von fachlichem Know-How zum anderen.

Die Rhätische Bahn ist in Zusammenarbeit mit login die grösste Ausbildnerin von Lernenden im Kanton Graubünden. In elf Berufen werden über 100 Lernende im Kanton ausgebildet.

Die elf Lehrberufe der Rhätischen Bahn
Anlagen- und Apparatebauer/inKaufleute Immobilientreuhand
Automatiker/inKaufleute öffentlicher Verkehr
Fachleute öffentlicher VerkehrKonstrukteur/in
Gleisbauer/inLogistiker/in
Informatiker/inPolymechaniker/in
Detailhandelsfachleute öV (Lehrstart Sommer 2017)

Alle Informationen zu den Lehrberufen mit Einsatz bei der Rhätischen Bahn sind unter www.login.org/berufe zu finden.

Lernender Polymechaniker in der login-Lehrwerkstatt der Rhätischen Bahn.

Lernende Kauffrau öffentlicher Verkehr bei der Reiseberatung.

Häufige Fragen & Antworten

Kann ich mich direkt über die RhB für eine Lehrstelle bewerben?

Nein.
Die RhB stellt die Lernenden nicht selbst an. Das Bewerbungsverfahren läuft immer über den Ausbildungsverbund login. Die RhB ist zusammen mit vielen anderen Unternehmen aus dem öffentlichen Verkehr (öV) eine Partnerfirma von login. Alle freien Lehrstellen der RhB sind auf der Webseite von login ausgeschrieben. Am einfachsten sind sie zu finden, indem Sie in der Karte auf den Kanton Graubünden klicken.

Lehrplatzwechsel bei KVöV und Logistik:
Als Lernende/r KVöV oder Logistik habe Sie die Möglichkeit, Ihre Lehrzeit bei unterschiedlichen öV-Unternehmen zu absolvieren. Sie wechseln jedes Semester den Lehrplatz, sei es intern (Sie bleiben bei der RhB) oder extern (Sie wechseln in ein anderes Unternehmen).

Muss ich im Vorfeld eine Schnupperlehre absolvieren?

Ja.
Sie müssen sich dazu regulär auf eine ausgeschriebene Lehrstelle auf der Website von login bewerben. Sie können dies entweder per Post oder online tun. Der frühestmögliche Zeitpunkt für die Bewerbung ist ab dem ersten Semesterzeugnis im 8. Schuljahr. Die Schnupperlehre dauert je nach Berufsfeld 1 bis 5 Tage und findet an den entsprechenden Lehrplätzen der RhB statt.

Welche Voraussetzungen sind für die Zulassung zu einer Schnupperlehre notwendig?

Bevor Sie bei der RhB eine Schnupperlehre absolvieren können, müssen Sie einen 90-minütigen Einstufungstest in Landquart absolvieren. Inhalt dieses Tests sind verbale und mathematische Fähigkeiten, sowie räumliches Vorstellungsvermögen. Damit wird abgeklärt, ob Sie die Voraussetzungen zum Absolvieren der erwünschten Berufslehre mitbringen.

Die Organisation des Einstufungstests und der Schnupperlehren läuft über login Berufsbildung. Informieren Sie sich bitte auch diesbezüglich unter www.login.org oder nehmen Sie direkt mit login Kontakt auf: 0848 822 422.

Bereit für eine erfolgreiche berufliche Zukunft mit viel Abwechslung und spannenden Tätigkeiten? Dann bewerben Sie sich noch heute für eine Schnupperlehre bei der Rhätischen Bahn!

Bewerbungsverfahren