Linguas

En la lingua tschernida na stattan betg a disposiziun tut ils cuntegns. Vulessas Vus experimentar l'entir mund da la Viafier Retica? Midai sin il link tudestg

Linguas

En la lingua tschernida na stattan betg a disposiziun tut ils cuntegns. Vulessas Vus experimentar l'entir mund da la Viafier Retica? Midai sin il link tudestg

UNESCO Welterbe Pass

Unterwegs im Welterbe

Cumprar VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Der UNESCO Welterbe Pass ermöglicht freie Fahrt auf der Welterbestrecke. Während zwei Tagen fahren Sie beliebig mit den Zügen zwischen Thusis und Tirano (ohne Bernina- und Glacier Express) – beispielsweise ins Bahnmuseum Albula in Bergün, zum Gletschergarten in Cavaglia oder zum Mittagshalt nach Poschiavo.

Der UNESCO Welterbe Pass ist der Freipass für Entdecker der über 100-jährigen Bahnstrecke über Albula und Bernina. In Sachen Bautechnik und Linienführung ist das UNESCO Welterbe Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina eine einzige Meisterleistung. Sehenswürdigkeiten in drei Sprach- und Kulturräumen erkunden Sie an zwei oder mehr Tagen. Die beliebtesten Fotoobjekte heissen Landwasserviadukt, Kehrtunnels zwischen Bergün und Preda oder Kreisviadukt von Brusio.

Zur freien Fahrt dazu gibt es den kompakten RhB UNESCO Reiseführer – reich bebildert, umfassend dokumentiert und 96 Seiten stark.  

Gutscheine

Faszinierend anders schenken.
Sind Sie auf der Suche nach dem perfekten Geschenk für Ihre Liebsten? Schenken Sie unvergessliche Erlebnisse mit der Rhätischen Bahn!

Cumprar VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Cumprar VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

UNESCO Welterbestrecke Albula/Bernina

Die Strecke durch das Albulatal und über den Berninapass ist bezüglich Bautechnik und Linienführung eine Meisterleistung. Landschaft und Eisenbahn verschmelzen: in weiten Radien und über raffinierte Kunstbauten durch schroffe Täler. Zeugen aus der Zeit der Bahnpioniere sind der Landwasserviadukt, die Kehrtunnel zwischen Bergün und Preda oder der Kreisviadukt Brusio.

Weitere Informationen zur Albulalinie

Weitere Informationen zur Berninalinie

Visual

Bahnmuseum Albula

Das Bahnmuseum Albula in Bergün führt Eisenbahnfans zurück in die Vergangenheit. Im Simulator der legendären Krokodillokomotive steuern Besucher selbst über die Albulalinie. Alte Prägestempel, Filme oder Modelle begeistern Bahnliebhaber und Familien.
Weitere Informationen

Visual

Ospizio Bernina

Das Dach der Rhätischen Bahn liegt auf 2 253 Meter über Meer. Die Wasserscheide zwischen dem Lago Bianco und dem Lej Nair bildet zugleich die Sprachgrenze zwischen dem romanischen Engadin und dem italienischen Valposchiavo. Das Bistro Albergo am Bahnhof wurde 2013 renoviert und serviert feine Zvieri.

Visual

Gletschergarten von Cavaglia

Während der Eiszeit vor rund 11 000 Jahren formte der Palügletscher eine Gletschermulde. Zehn Meter tief und fünf Meter breit sind die Gletschermühlen bei Cavaglia. Das Eis hinterliess eine faszinierende Landschaft mit natürlichen Skulpturen. Heute haben Sie direkten Bahnanschluss. Experten nehmen Sie mit und geben Ihrem Wissen den letzten Schliff.

Visual

Cumprar VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Cumprar VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Preis

Angebot innerhalb der Welterbestrecke

1/11/2
2. Klasse72.0056.00
1. Klasse118.0092.00

Angebot mit An- und Rückreise ab allen RhB-Bahnhöfen

1/11/2
2. Klasse110.0083.00
1. Klasse181.00137.00

Alle Preise in CHF pro Person. Preis beinhaltet:

  • 2 Tage freie Fahrt in allen Zügen zwischen Thusis und Tirano (ohne Bernina- und Glacier Express)
  • Reiseführer UNESCO Welterbe im Wert von CHF 15.00
  • Vergünstigte Eintritte ins Bahnmuseum Albula in Bergün

Gutscheine

Faszinierend anders schenken.
Sind Sie auf der Suche nach dem perfekten Geschenk für Ihre Liebsten? Schenken Sie unvergessliche Erlebnisse mit der Rhätischen Bahn!

Cumprar VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Link Buchung