graubündenPASS

Fahrspass nach Mass

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Das Generalabo für Graubünden: Freie Fahrt im ganzen Kanton heisst es mit dem graubündenPASS. Einsteigen und Graubünden von seiner sonnigen Seite entdecken: Innerhalb einer Woche an zwei Tagen oder innerhalb von zwei Wochen an fünf Tagen erfahren Sie mehr über 7 106 Quadratkilometer echte Schweiz.

Das Abo für Zug und Bus ist für eine bevorzugte Region (Nord / Süd) oder für ganz Graubünden (alle Regionen) erhältlich. Steigen Sie ein und erleben Sie Graubünden von seiner schönsten Seite. Mit ausgewählten Bergbahnen fahren Sie zum halben Preis auf Ihren Lieblingsberg und Sie erhalten attraktive Ermässigung auf Freizeitangebote. Mit dem graubündenPASS ist die Freiheit fast grenzenlos.

Der graubündenPASS ist gültig im Kanton Graubünden auf dem Liniennetz der Rhätischen Bahn, der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB Chur – Bad Ragaz), der Matterhorn Gotthard Bahn (Disentis/Mustér  – Oberalppass), dem PostAuto-Netz, den Verkehrsbetrieben Davos, dem Engadin Bus, dem Stadtbus Chur, dem Silvestri Bus Livigno, den Ortsbussen in Klosters, Scuol und St. Moritz sowie in luftiger Höhe auf der Luftseilbahn Rhäzüns – Feldis und auf der Strecke Martina (cunfin) – Mals und Martina Landeck. Der Geltungsbereich wurde ab 1. Juni 2016 um folgende Strecken ergänzt: Die Palm Express-Route Lugano – Chiavenna (– St. Moritz), Splügen – Chiavenna, die Heidibus-Linie Maienfeld – Heididorf – Balzers und die Bernina Express Bus-Strecke Lugano – Tirano.

GraubündenPASS Bike: Mit dem speziellen Pass transportieren Sie Ihr Velo während einem Tag auf dem ganzen RhB-Netz.

Der Bernina Express der Rhätischen Bahn sowie ein Postauto auf dem Berninapass bei Lagalb. Bild: Andrea Badrutt
Der Bernina Express der Rhätischen Bahn sowie ein Postauto auf dem Berninapass bei Lagalb. Bild: Andrea Badrutt
Der Bernina Express der Rhätischen Bahn sowie ein Postauto auf dem Berninapass bei Lagalb. Bild: Andrea Badrutt

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

UNESCO Welterbestrecke Albula/Bernina

Die Strecke über Albula und Bernina ist bezüglich Bautechnik und Linienführung eine Meisterleistung. Landschaft und Eisenbahn verschmelzen: in weiten Radien und über raffinierte Kunstbauten durch schroffe Täler. Zeugen aus der Zeit der Bahnpioniere sind der Landwasserviadukt, die Kehrtunnel zwischen Bergün und Preda oder der Kreisviadukt Brusio.

Visual

Region Surselva

Zwischen der Rheinquelle und der Rheinschlucht wartet das Kloster Disentis mit zwei interessanten Gebäuden auf: der Klosterkirche und dem Klostermuseum. Naturfreunde wandern entlang dem Caumasee bei Flims. Architekturinteressierte entspannen in der berühmten Therme Vals von Peter Zumthor.
Weitere Informationen.

Visual

Region Viamala

Am Tor zur weltberühmten Viamala-Schlucht steigen Sie hinab in die tiefe Felsspalte. Die mystische Schlucht zeigt ein einmaliges Farbenspiel des Wassers. Strudeltöpfe und die Brücke aus dem Jahr 1739 hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Gar unter dem Rhein hindurch spazieren Sie in der Rofflaschlucht – dank einer Felsengalerie aus dem Jahr 1914.

Visual

Region Mittelbünden

Kurven- und lehrreich präsentiert sich die Region Mittelbünden: Zwischen Preda und Bergün schlitteln Abenteuerlustige ins Tal. Um mindestens gleich viele Kurven fährt die Arosa Bahn. Sie bringt Reisende von Chur zum Bündner Ferienort. Auf dem Bahnerlebnisweg Albula zwischen Preda und Filisur oder im Bahnmuseum Albula lernen Gross und Klein Wissenswertes über die Bahngeschichte Graubündens.

Visual

Region Davos / Prättigau

Der Landquart entlang schlängelt sich die RhB durchs Prättigau in Richtung Klosters und Davos. In St. Antönien wandern Sie auf dem alten Walserweg. Die Salginatobelbrücke bei Schiers verbindet mit einem eleganten Bogen die beiden Talseiten des Salginatobels – ein «World Monument».

Visual

Region Engadin / St.Moritz / Valposchiavo

Vom Muottas Muragl auf 2 453 Meter über Meer blicken Sie über das ganze Oberengadin mit der Engadiner Seenplatte. Im einzigen Restaurant mit Nur-Bahn-Anschluss, der Alp Grüm, probieren Sie echte Pizzoccheri. In Poschiavo empfiehlt sich das Kunstmuseum Casa Console mit einer Sammlung der Romantischen Malerei des 19. Jahrhunderts.

Visual

Region Engadin / Scuol

Auf geschütztem Raum versammelt der Nationalpark im Unterengadin Steinböcke, Gämse, Hirsche oder Murmeltiere. 2014 feiert der Park das 100-jährige Jubiläum. Alles zu Flora und Fauna erfahren Sie im Nationalparkzentrum in Zernez. Zum Zollfrei-Shopping nach Livigno bringen Sie die RhB und der Silvestri Bus.
Weitere Informationen.

Visual

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Gültigkeit

Mehr Informationen zu Zonen und Preisen entnehmen Sie dem Flyer.

Preise

2 Tage freie Fahrt innerhalb von 7 Tagen
1 Zone (Nord / Süd)alle Zonen
2. Klasse1. Klasse2. Klasse1. Klasse
Erwachsene75.0096.00113.00144.00
Halbtax57.0076.0086.00114.00
Kinder / Hunde37.5048.0056.5072.00
5 Tage freie Fahrt innerhalb von 14 Tagen
1 Zone (Nord / Süd)alle Zonen
2. Klasse1. Klasse2. Klasse1. Klasse
Erwachsene110.00160.00165.00240.00
Halbtax87.00126.00131.00189.00
Kinder / Hunde55.0080.0082.50120.00
  • Alle Preise in CHF pro Person.
  • Familien: Bis zu zwei Kinder (bis 16 Jahre) in Begleitung einer erwachsenen Person reisen gratis mit. Kinder mit gültiger Junior- oder Enkelkarte fahren in Begleitung eines Eltern- oder Grosselternteils kostenlos mit.
  • Reisende mit Halbtax reisen zum ermässigten Preis.
  • Die Preise verstehen sich exklusive Sitzplatzreservierungen und Zuschläge.

Geltungsbereich

Der graubündenPASS ist wie folgt gültig im Kanton Graubünden:  

  • auf dem Liniennetz der Rhätischen Bahn
  • den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB Chur – Bad Ragaz)
  • der Matterhorn Gotthard Bahn (Disentis/Mustér – Oberalppass)
  • dem PostAuto-Netz
  • den Verkehrsbetrieben Davos
  • dem Engadin Bus
  • dem Stadtbus Chur
  • dem Silvestri Bus Livigno
  • den Ortsbussen in Klosters, Scuol und St. Moritz
  • in luftiger Höhe auf der Luftseilbahn Rhäzüns – Feldis
  • auf den Strecken Martina, cunfin – Mals und Martina - Landeck 
  • Postautofahrt mit dem Palm-Express von Lugano nach Chiavenna
  • Passroute von Splügen nach Chiavenna
  • Heidibus-Linie von Maienfeld ins Heididorf und bis nach Balzers
  • Panoramafahrt von Lugano nach Tirano im Bernina Express Bus

Die Strecken sind auf der Karte aufgeführt. 

Verkauf

Der graubündenPASS ist neu online erhältlich. Kaufen Sie Ihr Ticket direkt in unserem Ticket Shop.

Tickets und weitere Informationen erhalten Sie zudem an allen bedienten Bahnhöfen der Rhätischen Bahn oder beim Railservice unter der Telefonnummer +41 81 288 65 65 sowie per Kontaktformular.

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Bis zu zwei Kinder (bis 16 Jahre) in Begleitung einer erwachsenen Person reisen gratis mit. Es müssen keine Tickets gelöst werden.

graubündenPASS

Ticket auswählen

Ticket










Close tooltip
graubündenPASS (alle Regionen) 7 Tage

Der graubündenPASS ist gültig zur Fahrt mit Bahn und Bus an 2 von 7 Tagen für ganz Graubünden gemäss dem definierten Anwendungsbereich.

Close tooltip
graubündenPASS (alle Regionen) 14 Tage

Der graubündenPASS ist gültig zur Fahrt mit Bahn und Bus an 5 von 14 Tagen für ganz Graubünden gemäss dem definierten Anwendungsbereich.

Close tooltip
graubündenPASS (Region Nord) 7 Tage

Der graubündenPASS ist gültig zur Fahrt mit Bahn und Bus an 2 von 7 Tagen für die Region Nord gemäss dem definierten Anwendungsbereich.

Close tooltip
graubündenPASS (Region Nord) 14 Tage

Der graubündenPASS ist gültig zur Fahrt mit Bahn und Bus an 5 von 14 Tagen für die Region Nord gemäss dem definierten Anwendungsbereich.

Close tooltip
graubündenPASS (Region Süd) 7 Tage

Der graubündenPASS ist gültig zur Fahrt mit Bahn und Bus an 2 von 7 Tagen für die Region Süd gemäss dem definierten Anwendungsbereich.

Close tooltip
graubündenPASS (Region Süd) 14 Tage

Der graubündenPASS ist gültig zur Fahrt mit Bahn und Bus an 5 von 14 Tagen für die Region Süd gemäss dem definierten Anwendungsbereich.

Close tooltip
graubündenPASS Bike (alle Regionen) 1 Tag

Der graubündenPASS Bike ist gültig für 1 Tag, für ganz Graubünden (alle Regionen) gemäss dem definierten Anwendungsbereich.

Close tooltip
graubündenPASS Bike (Region Nord) 1 Tag

Der graubündenPASS Bike ist gültig für 1 Tag Region Nord gemäss dem definierten Anwendungsbereich.

Close tooltip
graubündenPASS Bike (Region Süd) 1 Tag

Der graubündenPASS Bike ist gültig für 1 Tag Region Süd gemäss dem definierten Anwendungsbereich.

Fehler

Reisende

Details Reisende

Buchung abschliessen

Bitte warten... Abbrechen