Media events

First-hand information

The RhB issues information on media events relating to current issues and projects. Journalists are offered first-hand access to key information and contacts with the decision-makers of the RhB.

Depending on the subject, the RhB issues media information directly on-site; at its administrative headquarters in Chur, at the railway stations concerned, in the company's workshops, in its goods handling centres or aboard its trains.

Nächster Medienanlass

Medienorientierung Fahrplanwechsel
Mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 wird das Angebot des öffentlichen Verkehrs in Graubünden attraktiver gestaltet. Zusätzliche Verbindungen schliessen Taktlücken und binden Randregionen besser an die Verkehrszentren an.
Gerne laden wir Sie zur Medienorientierung Fahrplanwechsel ein:
Thema:«Mehr Bahn und Bus für Graubünden»: Der Kanton Graubünden, die Rhätische Bahn, Postauto Graubünden und der Stadtbus Chur/Engadin stellen die wichtigsten Fahrplanänderungen 2018 vor und geben einen Ausblick hinsichtlich der künftigen Angebotsentwicklung im öffentlichen Verkehr.
Datum: Montag, 27. November 2017
Uhrzeit: 9 Uhr
Ort:

Gürtelstrasse 14, Chur
Gebäude von Postauto Graubünden, Sitzungszimmer im 5. Stock

Teilnehmende:Erich Büsser, Vorsteher Amt für Energie und Verkehr
Dr. Renato Fasciati, Direktor Rhätische Bahn
Riet Denoth, Stv. Regionalleiter Postauto Graubünden
Ralf Kollegger, Unternehmensleiter Stadtbus Chur
Dauer:ca. eine Stunde
Unterlagen:Eine schriftliche Dokumentation für die Medienvertreter/innen wird am Anlass aufliegen. Die Medienmitteilung sowie eine detaillierte Übersicht aller Fahrplanänderungen, die den Kanton Graubünden betreffen, werden nach der Medienkonferenz unter www.aev.gr.ch online verfügbar sein.               
Wir bitten um An-/Abmeldung bis am Donnerstag, 23. November 2017.

Application form

Fehler