Wiedereröffnung Bahnhof Ilanz

06/14/2019

Der Bahnhof Ilanz wird am Samstag, 22. Juni 2019, offiziell wiedereröffnet. Zwischen 8.30 und 12.30 Uhr finden öffentliche Führungen statt, die einen Einblick in den modernisierten Bahnhof bieten. Neben den Führungen ist im kleinen Rahmen auch für Unterhaltung und Verpflegung gesorgt.

Die Rhätische Bahn hat den Bahnhof Ilanz in den vergangenen zweieinhalb Jahren für insgesamt 30 Millionen Franken modernisiert. Entstanden ist ein zeitgemässer, behindertengerechter und kundenfreundlicher Bahnhof, welcher die Funktion einer öV-Drehscheibe vollumfänglich erfüllt. Der Bahnhof Ilanz ist der wichtigste Umsteigepunkt des öffentlichen Verkehrs in der Surselva. Er wird täglich von rund 2 000 Personen benutzt, die von Postautos auf die RhB umsteigen oder umgekehrt.

In Ilanz findet am Tag der Bahnhofseröffnung auch das Abschlussfest zu den Feierlichkeiten «500 Jahre Reformation» statt.