Linguas

En la lingua tschernida na stattan betg a disposiziun tut ils cuntegns. Vulessas Vus experimentar l'entir mund da la Viafier Retica? Midai sin il link tudestg

Linguas

En la lingua tschernida na stattan betg a disposiziun tut ils cuntegns. Vulessas Vus experimentar l'entir mund da la Viafier Retica? Midai sin il link tudestg

Surselva

Überraschend vielseitig

Cumprar VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Die Surselva zwischen Reichenau und Disentis hält für jeden Geschmack ein Vergnügen bereit: Naturfreunde wandern entlang des Caumasees bei Flims, Riverrafter rauschen den Rhein hinunter und Architekturinteressierte entspannen in der berühmten Therme Vals.

Auf und abseits der Schienen erleben Sie viel in der Surselva. Durch die Rheinschlucht fahren Sie im Zug  dem Rhein entlang, vorbei an schroffen Felswänden und weiten Wäldern. Der Grand Canyon der Schweiz ist ein Paradies für Riverrafter. Velofahrer und Wanderer bahnen sich ihren Weg entlang des Rheins – und steigen jederzeit um auf die RhB.

Für eine Stärkung unterwegs empfehlen sich die Spezialitäten aus der Region: Capuns, Maluns oder Pizokels servieren die Restaurants in der Region. Der Kulinarik Train der RhB chauffiert Sie von Ort zu Ort, von Häppchen zu Häppchen.

Tipp: Hoch über dem Tal liegt die Greina-Ebene. Nur zu Fuss ist das Hochplateau erreichbar – und gilt als noch unberührtes Juwel. Eine ÖV Anfahrt in die Region Greina wird durch den Bus Alpin angeboten. Weitere Informationen.

Gutscheine

Faszinierend anders schenken.
Sind Sie auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk für Ihre Liebsten? Schenken Sie unvergessliche Erlebnisse mit der Rhätischen Bahn!

Graubünden grenzenlos entdecken

Bergferien im Alpenparadies Graubünden sind atemberaubend vielseitig und dank der Partnerschaft der Rhätischen Bahn und MANU Touristik auch unglaublich erlebnisreich: Im Preis bereits enthalten ist der exklusive MANU graubündenPASS für freie Fahrt mit der Rhätischen Bahn und PostAuto in ganz Graubünden.

7 Tage Ferien inkl. 6 Tage freie Fahrt mit der Rhätischen Bahn.

Ein Zug der Rhätischen Bahn kurz vor Disentis, rechts im Hintergrund das Bergdorf Cavardiras. Bild: Sylvia Heldstab
Der Glacier Express in der Rheinschlucht bei Versam. Bild: Tibert Keller
Der Glacier Express in der Rheinschlucht bei Versam. Bild: Tibert Keller
Die Rhätische Bahn in der Rheinschlucht bei Versam. Bild: Erik Süsskind
Ein Zug der Rhätischen Bahn kurz vor Disentis, im Hintergrund das Bergdorf Mompé Medel und der Piz Gierm. Bild: Sylvia Heldstab
Skifahrer im Skigebiet Sedrun. Bild: Peter Lienert
Skitourengänger oberhalb von Disentis auf dem Weg zum Piz Ault. Bild: Stefan Schlumpf

Bild: Stefan Schlumpf

Cumprar VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Cumprar VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Lassen Sie sich keinen der Höhepunkte entgehen, wenn Sie in der Sursevla sind.

Rheinschlucht

Ruinaulta nennen Einheimische die monumentale Rheinschlucht zwischen Ilanz und Reichenau auf Romanisch. Seltene Vögel, weisse Felswände und bizarre Gesteinsformationen erwarten Sie im Grand Canyon der Schweiz, der nur zu Fuss, per Bike, Bahn oder Boot durchquerbar ist.
Weitere Informationen

Visual

Altstädtchen Ilanz

Im Herzen der Surselva liegt Ilanz, die erste Stadt am Rhein. Noch heute stehen Gebäude aus dem 16. und 17. Jahrhundert sowie zwei ehemalige Stadttore im malerischen Altstädtchen. Wer durch die Gassen flaniert, entdeckt kleine Geschäfte, lokales Handwerk und Kunstateliers. Das Heimatmuseum «Museum Regiunal Surselva» zeichnet die Geschichte der Region auf.

Visual

Klostermuseum Disentis

Das Kloster Disentis wartet mit zwei interessanten Gebäuden auf: der Klosterkirche und dem Klostermuseum. Das Museum zeigt kulturhistorische und naturgeschichtliche Ausstellungen. Im Kloster leben die Mönche nach der alten Benediktinerregel und legen ein Versprechen auf Lebzeiten ab: Sie beten und arbeiten für immer in dieser Klostergemeinschaft.

Visual

Rheinquelle am Tomasee

Einer der mächtigsten Ströme Europas entspringt einem kleinen See ganz oben in der Surselva. Ein Leuchtturm auf der Oberalppasshöhe markiert den Ursprung des Rheins, der 1 233 Kilometer weiter nördlich bei Rotterdam in die Nordsee mündet. Von der Passhöhe aus gelangen Sie auf einer eineinhalbstündigen Wanderung zum Tomasee.

Visual

Greina-Hochebene

Die sechs Kilometer lange Hochebene verbindet Graubünden mit dem Tessin. Für Wanderer ist die ursprüngliche Tundralandschaft Ausgangspunkt für verschiedene Wanderrouten. Die Greina-Ebene beherbergt neben einer einzigartigen Biotopenvielfalt auch mehrere SAC-Hütten.

Visual

Velotour Disentis - Ilanz - Chur

Auf zwei Rädern durch die Surselva: Höhepunkte auf der 65 Kilometer langen Velostrecke bilden die beschaulichen Dörfer am Vorderrhein, die wilde Rheinschlucht, der Zusammenfluss von Vorder- und Hinterrhein in Reichenau oder die Kantonshauptstadt Chur. Bei müden Beinen ist Umsteigen vom Fahrrad auf die Bahn jederzeit möglich. Die RhB hat passende Angebote für die Tour in petto: Bahn & Bike oder graubündenPASS Bike.

Visual

Cumprar VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Cumprar VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Ruinaulta Ticket

Die Rheinschlucht erforschen: Ein ganzer Tag freie Fahrt rund um die Ruinaulta, ein- und aussteigen ist jederzeit möglich.

Weitere Informationen zum Ruinaulta Ticket.

Gutscheine

Faszinierend anders schenken.
Sind Sie auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk für Ihre Liebsten? Schenken Sie unvergessliche Erlebnisse mit der Rhätischen Bahn!

Cumprar VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Verkauf

Kaufen Sie Ihr Ticket direkt in unserem Ticket Shop.

Tickets und weitere Informationen erhalten Sie an allen bedienten Bahnhöfen der Rhätischen Bahn oder beim Railservice unter der Telefonnummer +41 81 288 65 65 sowie per Kontaktformular.

Fahrplan

Informationen zum Online-Fahrplan finden Sie hier