Linguas

En la lingua tschernida na stattan betg a disposiziun tut ils cuntegns. Vulessas Vus experimentar l'entir mund da la Viafier Retica? Midai sin il link tudestg

Kurz erklärt

Was ist eigentlich ein UNESCO Welterbe?

Die Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina ist UNESCO Welterbe. Genau so, wie der Grand Canyon, das Schloss Versailles und das Great Barrier Reef. Aber wie wird etwas zum Welterbe und was bedeutet dies? Hier erfährst du es.

Florian Ambauen, Unternehmenskommunikation, 09. November 2021

Die meisten von uns kennen den Begriff «UNESCO Welterbe». Und viele wissen aus eigener Erfahrung, dass es sich lohnt eine Welterbestätte zu besuchen.

Ganz anders sieht es aus, wenn man danach fragt, was denn überhaupt ein UNESCO Welterbe ist. Da beginnt das erste Grübeln. Und wenn man dann noch wissen möchte, wie ein Ort, ein Gebäude oder eine Landschaft überhaupt zum UNESCO Welterbe werden, fängt die grosse Ratlosigkeit an.

Gut, dass es die World Heritage Experience Switzerland gibt. Und noch besser, dass sie mit einem einfach verständlichen Video die wichtigsten Fragen zum UNESCO Welterbe beantwortet.

Einfacher etwas dazulernen geht kaum. Viel Spass beim Anschauen!

Und wer noch mag, darf gerne auch noch das Video zur Rhätischen Bahn in der Landschaft Albula/Bernina anschauen.

Genug gelernt?

Dann ist jetzt der Zeitpunkt da, um aktiv zu werden. Unsere Angebote stehen für dich bereit. Komm vorbei und erlebe das UNESCO Welterbe Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina hautnah: UNESCO Welterbe Angebote