言語

選択いただいた言語では、一部のコンテンツが提供されておりません。レーティッシュ鉄道の世界全体を体験したいと思われませんか? 英語に移動してください。

言語

選択いただいた言語では、一部のコンテンツが提供されておりません。レーティッシュ鉄道の世界全体を体験したいと思われませんか? 英語に移動してください。

Bahnfestival

8. - 10. Juni 2019 in Bergün

ショップ VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Am Pfingstwochenende vom 8. – 10. Juni 2019 steht in Bergün die faszinierende RhB-Bahnkultur im Mittelpunkt. Anlässlich der Schweizer Welterbetage findet rund um das Bahnmuseum Albula das zweite Bahnfestival statt. Bahn- und Kulturinteressierten wird ein vielfältiges Programm angeboten. Von Sonderfahrten mit historischen Kompositionen bis zu Führungen durch die Baustelle des neuen Albulatunnels – es ist für jeden etwas dabei! 

Entdecken Sie vom 8. – 10. Juni 2019 am Bahnfestival in Bergün alles, was zur faszinierenden RhB-Bahnkultur gehört: Es gibt ein Bahnobjekte-Flohmarkt, wo Raritäten aus dem Bahnmuseum ergattert und auch eigene Objekte getauscht, verkauft oder nach ihrem Wert eingeschätzt werden können. Sonderzüge mit den eleganten Alpine Classic Pullmanwagen oder im nostalgischen Wagen der 3. Klasse "La Bucunada" sind für eine bequeme An- und Rückreise ab/nach Chur im Einsatz und zwischen Filisur und Preda verkehren historische Shuttlezüge, die auch als Zubringer an die Baustellenführungen in Preda genutzt werden können. Bei den «TrainGames» können Jung und Alt ihr Geschick in verschiedenen Eisenbahn-Spieldisziplinen wie dem Viaduktbau oder dem Schienenvelorennen unter Beweis stellen. Natürlich ist auch für die «Kurzen» gesorgt, wie der Kinder-Kondukteur Clà Ferrovia  sagen würde. Auf der Entdeckungsreise mit Clà durch das Bahnmuseum oder beim Konzert mit Linard Bardill werden nicht nur Kinderaugen zum Leuchten gebracht. 

Für das leibliche Wohl sorgen Verpflegungsstände, wo lokale Spezialitäten angeboten werden und auch das Büfèt im Bahnmuseum ist geöffnet.

Kommen Sie vorbei und entdecken Sie die Vielfalt der RhB-Bahnkultur! Die RhB, Bergün Filisur Tourismus, das Bahnmuseum Albula, die RhB-Historic Vereine, der RhB Club und der Verein Welterbe RhB freuen sich auf Ihren Besuch am zweiten Bahnfestival.

ショップ VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

ショップ VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Beim Bahnfestival ist für jeden Besucher etwas dabei. Entdecken Sie hier das abwechslungsreiche Programm vom 8. bis 10. Juni 2019:

Samstag, 8. Juni 2019

UhrzeitProgramm
09.45 - 11.15 UhrBaustellenführung, Preda
10.00 UhrProgrammstart (Bahnmuseum, Flohmarkt, Vereinsstände, TrainGames)
10.00 - 18.00 UhrVerpflegungsstände mit lokalen Spezialitäten
Historische Shuttle-Fahrten zwischen Filisur und Preda
10.45 - 12.15 UhrBaustellenführung Preda
11.01 UhrAnkunft Sonderzug in Bergün
11.15 - 11.30 UhrOffizielle Eröffnung im Festzelt mit RhB Direktor Renato Fasciati
11.15 - 11.45 UhrKinderprogramm mit Clà Ferrovia im Bahnmuseum Albula
12.00 - 13.00 UhrJubiläums-Apéro RhB Club
12.45 - 14.45 UhrBaustellenführung, Preda
13.10 - 14.47 UhrAufenthalt Shuttlezug in Bergün
13.15 - 13.45 UhrKinderprogramm mit Clà Ferrovia im Bahnmuseum Albula
13.30 - 15.00 UhrFührung im Bahnmuseum Albula
13.45 - 15.15 UhrBaustellenführung, Preda
15.15 - 15.45 UhrKinderprogramm mit Clà Ferrovia im Bahnmuseum Albula
15.45 - 17.15 UhrBaustellenführung, Preda
17.00 UhrProgrammende (Flohmarkt, Vereinsstände, TrainGames)
17.30 UhrBahnmuseum Albula schliesst
17.32 UhrAbfahrt Sonderzug nach Chur
18.00 UhrFestzelt mit Verpflegungsständen schliesst
Bis 24.00 UhrAusklang im Büfèt des Bahnmuseums

Sonntag, 9. Juni 2019

UhrzeitProgramm
09.45 - 11.15 UhrBaustellenführung, Preda
10.00 UhrProgrammstart (Bahnmuseum, Flohmarkt, Vereinsstände, TrainGames)
10.00 - 18.00 UhrVerpflegungsstände mit lokalen Spezialitäten
Historische Shuttle-Fahrten zwischen Filisur und Preda
10.45 - 12.15 UhrBaustellenführung, Preda
11.01 UhrAnkunft Sonderzug in Bergün
12.45 - 14.15 UhrBaustellenführung, Preda
13.10 - 14.47 UhrAufenthalt Shuttlezug in Bergün
13.30 - 15.00 UhrFührung im Bahnmuseum Albula
13.45 - 15.15 UhrBaustellenführung, Preda
15.45 - 17.15 UhrBaustellenführung, Preda
15.30 - 16.15 UhrVersteigerung Bahnobjekte im Festzelt
16.30 - 17.00 UhrSpendenübergabe Dampflok Rhätia im Festzelt
17.00 UhrProgrammende (Flohmarkt, Vereinsstände, TrainGames)
17.30 UhrBahnmuseum Albula schliesst
17.32 UhrAbfahrt Sonderzug nach Chur
18.00 UhrBüfèt Bahnmuseum und Festzelt mit Verpflegungsständen schliessen

Montag, 10. Juni 2019

UhrzeitProgramm
09.45 - 11.15 UhrBaustellenführung, Preda
10.00 UhrProgrammstart (Bahnmuseum, Flohmarkt, Vereinsstände, TrainGames,
Brunch im Festzelt)
10.00 - 18.00 UhrHistorische Shuttle-Fahrten zwischen Filisur und Preda
10.30 - 12.00 UhrFührung im Bahnmuseum Albula
10.45 - 12.15 UhrBaustellenführung, Preda
11.01 UhrAnkunft Sonderzug in Bergün
11.30 - 12.15 UhrKinderkonzert mit Linard Bardill im Festzelt
12.45 - 14.15 UhrBaustellenführung, Preda
13.10 - 14.47 UhrAufenthalt Shuttlezug in Bergün
13.30 - 14.15 UhrKinderkonzert mit Linard Bardill im Festzelt
13.45 - 15.15 UhrBaustellenführung, Preda
15.00 UhrProgrammende (Bahnmuseum, Flohmarkt, Vereinsstände, TrainGames)
15.20 UhrAbfahrt Sonderzug nach Chur
15.45 - 17.15 UhrBaustellenführung, Preda
17.30 UhrBahnmuseum Albula schliesst
18.00 UhrBüfèt Bahnmuseum schliesst
18.18 UhrAbfahrt Shuttlezug nach Samedan

Die Details zu den einzelnen Programmpunkten finden Sie unter "Info".
Programmänderungen vorbehalten.

ショップ VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

ショップ VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Bahnobjekte-Flohmarkt und Versteigerung

Am Bahnobjekte-Flohmarkt wird getauscht, gehandelt und verkauft. Alles dreht sich um faszinierende Objekte aus der Bahnwelt. Ein Spektakel für jeden Bahnfan! Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit, Raritäten aus dem Bahnmuseum zu ergattern. Oder bringen Sie auf Anmeldung Ihre eigenen Objekte zum Verkaufen oder Tauschen mit: Jetzt anmelden!

Eigener Stand mieten
1 Stand (2 Meter): CHF 40.00 pro Tag
½ Stand (1 Meter): CHF 20.00 pro Tag

Die Standmiete ist vor Ort in Bargeld zu bezahlen.
Wer einen eigenen Stand mietet, hat Anwesenheitspflicht. Die Stände müssen immer betreut sein.

Gemeinschaftsstand
Sie haben nur ein einzelnes oder wenige Objekte (max. 5) und möchten keinen eigenen Stand mieten? Kein Problem: Bestimmen Sie den Verkaufspreis Ihres Objekts und geben Sie dieses am Gemeinschaftsstand, der durch das Bahnmuseum betreut wird, ab. Falls Ihr Objekt verkauft wird, erhält das Bahnmuseum 10% Provision. Ihr Ertrag bzw. die Objekte, die nicht verkauft wurden, können jederzeit, spätestens jedoch bis am Montag um 15.00 Uhr abgeholt werden.

Versteigerung
Am Sonntagnachmittag um 15.30 Uhr findet im Festzelt zudem die grosse Versteigerung von aussergewöhnlichen Bahnobjekten statt. Seien Sie mit dabei und ersteigern Sie ganz besondere Raritäten, die das Herz jedes Bahnfans höher schlagen lassen! Die Versteigerungsobjekte werden im Voraus am Flohmarkt ausgestellt.

Bahnmuseum Albula

Das Bahnmuseum Albula ist am Bahnfestival jeweils von 10.00 bis 17.30 Uhr geöffnet.

Museumsführungen:
Samstag und Sonntag jeweils um 13.30 Uhr, Pfingstmontag um 10.30 Uhr
Die Führungen dauern ca. 1.5 Stunden. Es ist keine Anmeldung erforderlich

Der Eintritt ins Bahnmuseum Albula inkl. Führung ist im Bahnfestivalpass inkludiert. 

Eintritt ins Bahnmuseum ohne Bahnfestivalpass:

Erwachsene: CHF 10.00 (statt CHF 15.00)
Kinder 6  bis 16 Jahre: CHF 5.00 (statt CHF 11.00)
Führung im Bahnmuseum Albula: CHF 5.00 (nur für Erwachsene)

Neben den regulären Museumsführungen erhalten RhB Club-Mitglieder die Möglichkeit, auch das Archiv des Bahnmuseums zu erkunden. Anmeldung und weitere Informationen auf www.rhbclub.ch/bahnfestival.

Baustellenführung Albulatunnel

Erleben Sie den Neubau des Albulatunnels hautnah. Der Rundgang führt durch die Infoarena sowie das Baustellenareal in Preda. Ein Baustellenführer informiert Sie kompetent über den Neubau des Albulatunnels.

Treffpunkt: Infoarena «Bahnhof Albulatunnel» (Gegenüber des Perrons in Preda)
Zeit: Samstag bis Pfingstmontag täglich um 9:45 / 10:45 / 12:45 / 13:45 / 15:45
Dauer der Führung: 90 Minuten
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Sprache: Die Führungen finden in Deutsch statt
Preis: Die Baustellenführungen sind im Bahnfestivalpass inkludiert. Ohne Bahnfestivalpass kostet eine Führung CHF 5.00 pro Person; zahlbar vor Ort beim Baustellenführer.

Am Sonntagnachmittag findet exklusiv für RhB Club-Mitglieder eine Führung inkl. Besichtigung des neuen Albulatunnels statt. Anmeldung und weitere Informationen auf www.rhbclub.ch/bahnfestival. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Festprogramm

Auf der Bühne im Festzelt finden verschiedene Programmpunkte und Darbietungen statt.

Das Bahnfestival wird am Samstagmorgen von RhB Direktor Renato Fasciati offiziell eröffnet. Am Sonntagnachmittag findet die offizielle Spendenübergabe für die Dampflokomotive Rhätia statt und am Montag sind gross und klein zum Kinderkonzert von Linard Bardill eingeladen.

Historische Sonderfahrten Landquart - Bergün - Landquart

Täglich verkehrt ein historischer Sonderzug mit den eleganten Pullmanwagen oder im nostalgischen Wagen der 3. Klasse "La Bucunada" zwischen Chur und Bergün. Am Morgen bringt Sie der Sonderzug  ab Chur bequem ans Bahnfestival und am Nachmittag wieder zurück.

Für die Sonderfahrten wird zum gültigen Fahrausweis ein Zuschlag von CHF 15.00 für Erwachsene und CHF 10.00 für Kinder bis 16 Jahre erhoben. Die Tickets sind im Voraus online zu reservieren.

Provisorischer Fahrplan:

Landquart - Bergün (8. - 10. Juni 2019)         Uhrzeit
Landquart ab08.41 Uhr
Chur ab09.04 Uhr
Reichenau Tamins ab09.16 Uhr
Thusis ab09.43 Uhr
Tiefencastel ab10.01 Uhr
Bergün/Bravuogn an11.01 Uhr
Bergün - Landquart (8. Juni und 9. Juni 2019)Uhrzeit
Bergün/Bravuogn ab17.32 Uhr
Tiefencastel an18.05 Uhr
Thusis an18.24 Uhr
Reichenau Tamins an19.19 Uhr
Chur an19.33 Uhr
Landquart an19.57 Uhr
Bergün - Landquart (10. Juni 2019)                 Uhrzeit
Bergün/Bravuogn ab15.20 Uhr
Tiefencastel an15.59 Uhr
Thusis an16.24 Uhr
Reichenau Tamins an17.19 Uhr
Chur an17.33 Uhr
Landquart an17.57 Uhr

Änderungen vorbehalten

Historische Shuttlezüge Filisur - Samedan

Täglich verkehren zwischen Filisur und Samedan historische Shuttlezüge mit offenen Aussichtswagen. Für die Fahrt im Shuttlezug ist ein Bahnfestivalpass nötig.

Provisorischer Fahrplan:

StationUhrzeit
Samedan ab08.20 Uhr
Filisur an09.33 Uhr
Filisur ab10.40 Uhr
Alvaneu an10.50 Uhr
Alvaneu ab11.05 Uhr
Filisur an11.12 Uhr
Filisur ab 111.18 Uhr
Bergün/Bravuogn an11.44 Uhr
Bergün/Bravuogn ab11.57 Uhr
Preda an12.27 Uhr
Preda ab12.45 Uhr
Bergün/Bravuogn an13.10 Uhr
Bergün/Bravuogn ab14.47 Uhr
Preda an15.19 Uhr
Preda ab15.34 Uhr
Bergün/Bravuogn an15.56 Uhr
Bergün/Bravuogn ab16.01 Uhr
Filisur an 216.21 Uhr
Filisur ab16.40 Uhr
Alvaneu an16.50 Uhr
Alvaneu ab17.06 Uhr
Filisur an17.15 Uhr
Filisur ab 317.18 Uhr
Bergün/Bravuogn an17.45 Uhr
Bergün/Bravuogn ab18.18 Uhr
Preda an18.56 Uhr
Preda ab18.57 Uhr
Bever an19.12 Uhr
Samedan an19.25 Uhr

1 Anfahrt mit historischem Zug 10.18 Uhr ab Davos Platz (Filisur an 10.53 Uhr)
2 Weiterfahrt mit historischem Zug 17.06 Uhr ab Filisur (Davos Platz an 17.50 Uhr)
3 Anfahrt mit historischem Zug 16.18 Uhr ab Davos Platz (Filisur an 16.53 Uhr)

Änderungen vorbehalten

Kinderprogramm

Neben einem Spielwagen nimmt Clà Ferrovia am Samstag die Kinder mit auf Entdeckungsreise durchs Bahnmuseum. Am Montag sorgt Linard Bardill mit einem Kinderkonzert für Unterhaltung. 

Museumstour mit Clà Ferrovia, Samstag, 8. Juni 2019

  • 11.15 - 11.30 Uhr
  • 13.15 - 13.45 Uhr
  • 15.15 - 15.45 Uhr

Kinderkonzert im Festzelt mit Linard Bardill, Montag, 10. Juni 2019

  • 11.30 - 12.15 Uhr
  • 13.30 - 14.15 Uhr

RhB Club

Auch am Bahnfestival profitieren RhB Club-Mitglieder von exklusiven Angeboten.

Jubiläums-Apéro
Zum Jubiläum des RhB Clubs sind alle Club-Mitglieder am Samstag zu einem Apéro eingeladen. Gemeinsam mit RhB Direktor Renato Fasciati schauen wir auf das erste Club-Jahr zurück und feiern das einjährige Bestehen des Clubs. Weitere Informationen und Anmeldung auf www.rhbclub.ch/bahnfestival.

Baustellenführung inkl. Tunnelbesichtigung
Am Sonntagnachmittag findet exklusiv für RhB Club-Mitglieder in Preda eine Baustellenführung inkl. Besichtigung des neuen Albulatunnels statt. Weitere Informationen und Anmeldung auf www.rhbclub.ch/bahnfestival. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Führung durch das Archiv des Bahnmuseums
Neben den regulären Museumsführungen erhalten RhB Club-Mitglieder die Möglichkeit, auch das Archiv des Bahnmuseums zu erkunden. Weitere Informationen und Anmeldung auf www.rhbclub.ch/bahnfestival. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

TrainGames

Bei den TrainGames sind Geschick, Geschwindigkeit und Kreativität gefragt. Alle Festivalbesucher sind eingeladen, sich in den verschiedenen Spieldisziplinen zu messen und ihr Wissen und Können rund um die Rhätische Bahn unter Beweis zu stellen. Spiel und Spass sind garantiert! Nehmen Sie teil und gewinnen Sie attraktive Preise.

Vereinsstände

Im grossen Festzelt präsentieren sich verschiedene Bahnvereine und Partner der Rhätischen Bahn mit Infoständen. Flanieren Sie durch die Stände und tauchen Sie ein in die Bahnwelt.

Möchten Sie die Plattform für Ihren Verein nutzen und haben Interesse an einem eigenen Vereinsstand? Laura Hinderer (laura.hinderer(at)rhb.ch) gibt Ihnen gerne Auskunft.

Verpflegung

Am Samstag und Sonntag  werden von 10.00 bis 17.30 Uhr an verschiedenen Ständen Spezialitäten aus der Region angeboten. Lassen Sie am Samstag den Abend im Büffèt des Bahnmuseums ausklingen oder geniessen Sie am Pfingstmontag von 10.00 bis 15.00 Uhr einen ausgiebigen Brunch.

ショップ VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Anreise nach Bergün

Einfach für retour

Lösen Sie ab einem beliebigen RhB-Bahnhof ein einfaches Billett nach Bergün und fahren Sie gratis wieder an den Ausgangsbahnhof zurück. Lassen Sie dazu Ihr Billett für die Rückfahrt am Bahnfestival in Bergün abstempeln.

Historische Sonderfahrten Chur - Bergün - Chur 

Wer möchte, reist bequem im Sonderzug mit den eleganten Alpine Classic Pullmanwagen oder im nostalgischen Wagen der 3. Klasse "La Bucunada" von Chur nach Bergün und zurück. Zum gültigen Fahrausweis wird pro Person und Fahrtrichtung ein Zuschlag von CHF 15.00 für Erwachsene bzw. CHF 10.00 für Kinder bis 16 Jahre erhoben.

Tickets historische Sonderfahrten: 

Bahnfestivalpass

Mit dem Bahnfestivalpass profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Regionalzug auf der Strecke Filisur – Preda
  • Shuttle-Sonderzüge Filisur – Samedan
  • Eintritt ins Bahnmuseum inkl. Führung
  • Baustellenführung in Preda
Preise Bahnfestivalpass pro Tag
Erwachsene/HalbtaxCHF 20.00
GA/Kinder bis 16 JahreCHF 15.00

Der Bahnfestivalpass ist ab 1. Juni 2019 an jedem bedienten RhB-Bahnhof oder hier online erhältlich.