Language support

Not all the information is available in the chosen language. To experience the Rhaetian railway in its entirety change to German.

Language support

Not all the information is available in the chosen language. To experience the Rhaetian railway in its entirety change to German.

Alpenstadt und Bernina Express

Der ideale Ausflug für Freundinnen

Buy VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Shoppen, Schlemmen, Sightseeing: Was gibt es Schöneres, als mit der besten Freundin ein paar gemeinsame Tage zu verbringen? Chur bietet für einen Wochenend-Trip im Herzen Europas die besten Bedingungen.

Der Zauber der Bergwelt wird reizvoll kontrastiert durch ein pulsierendes Stadtleben und unzählige Boutiquen. Die älteste Stadt der Schweiz bietet ihren Besucherinnen zahlreiche Möglichkeiten für gemütliche Spaziergänge in den verwinkelten Altstadtgassen. Highlight des Rundgangs ist die 800 Jahre alte Kapelle. Wer etwas Stille in der Natur sucht, findet diese auf dem Churer Hausberg Brambrüesch. Mit der Bahn ist dieser in nur 20 Minuten von der Innenstadt zu erreichen. 

Neugierige, die auf den Spuren der Geschichte wandeln wollen, buchen abwechslungsreiche Führungen durch die Churer Altstadt – ganz persönlich mit einem Stadtführer, mit dem Audioguide oder bei einer Themenführung. Besonders schön klingt der Nachmittag in einem der beliebten Cafés aus. Fast schon leckere Pflicht: ein Stück Alpenstadt-Torte. Die in Krokant gehüllte Spezialität wird direkt in den lokalen Konditoreien hergestellt und ist auch ein perfektes Mitbringsel für Daheimgebliebene.

Ein weiteres Highlight ausserhalb der Alpenstadt rundet den Wochenend-Trip ab und macht ihn sogar richtig europäisch: Es geht Richtung Italien. Der Bernina Express bringt Frau und Freundin auf der UNESCO Welterbe Strecke von Chur in das kleine Dorf Poschiavo nahe der italienischen Grenze und wieder zurück. Die Strecke verbindet den alpinen Norden mit dem mediterranen Süden Graubündens und bietet eine der spektakulärsten Alpenüberquerungen. Die beliebte Schmalspur-Bahn schlängelt sich durch das Engadiner Tal, vorbei an Gletschern und den schneebedeckten Bergspitzen der Bernina Bergkette. In Poschiavo lohnt sich ein Spaziergang durch die engen und malerischen Gassen. Die Nähe zu Italien wird nicht nur durch die architektonischen Schätze und Baudenkmäler besonders deutlich, sondern auch durch die unverzichtbaren Pizzoccheri, die sich am besten in einem der Cafés auf den Palazzi geniessen lassen.

Buy VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Buy VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Chur

Lust auf Bergzauber oder pulsierendes Stadtleben? Die älteste Stadt der Schweiz bietet beides. Malerische Gassen und schneebedeckte Berge, moderne Einkaufszentren und unverfälschte Natur, trendige Restaurants und sehenswerte Museen. Chur ist eben einfach: die Alpenstadt.

Visual

Bei der Fahrt mit dem Bernina Express erleben Sie einen Höhepunkt nach dem anderen. Von eindrucksvollen Bauten bis zu spektakulären Aussichten ist alles dabei.

UNESCO Welterbestrecke Albula/Bernina

Die Strecke über Albula und Bernina ist bezüglich Bautechnik und Linienführung eine Meisterleistung. Landschaft und Eisenbahn verschmelzen: in weiten Radien und über raffinierte Kunstbauten durch schroffe Täler. Zeugen aus der Zeit der Bahnpioniere sind der Landwasserviadukt, die Kehrtunnel zwischen Bergün und Preda oder der Kreisviadukt Brusio.

Visual

Landwasserviadukt

Der Viadukt bei Filisur führt über das Landwassertal direkt in einen Bergtunnel. Die Konstruktion der drei Hauptpfeiler in den Jahren 1901/02 war eine echte architektonische Meisterleistung. Notabene: Er wurde ohne Gerüst mit zwei Kranen erbaut. Das spektakulärste Wahrzeichen der Rhätischen Bahn ist weltweit ein Begriff.

Visual

Ospizio Bernina

Das Dach der Rhätischen Bahn liegt auf 2 253 Meter über Meer. Die Wasserscheide zwischen dem Lago Bianco und dem Lej Nair bildet zugleich die Sprachgrenze zwischen dem romanischen Engadin und dem italienischen Valposchiavo. Das Bistro Albergo am Bahnhof wurde 2013 renoviert und serviert feine Zvieri.

Visual

Kostenlos und exklusiv in der 1. Klasse: Bernina Express InfoT(r)ainment

Ihr persönlicher Reisebegleiter mit Audioguide. Mit Ihrem Smartphone oder Tablet können Sie das InfoT(r)ainment-System kostenlos aufrufen. Hier erfahren Sie mehr. 

Visual

Valposchiavo

Das südalpine Tal lädt zu ausgedehnten Wanderungen, gemütlichem Flanieren und zum Genuss feiner regionaler Spezialitäten ein. Erkunden Sie in Poschiavo den historischen Dorfkern mit seiner gemütlichen Piazza und erforschen Sie den geschichtlichen Hintergrund des Tals in einem der Museen oder dem farbenfrohen von Emigranten erbauten „Spaniolenviertel“. Um den eindrücklichen Ausflug ausklingen zu lassen, geniessen Sie die wunderschöne Natur am Lago di Poschiavo.

Visual

Kreisviadukt Brusio

Elegant windet sich der Viadukt um 360 Grad und verlängert so die Strecke, um den Höhenunterschied im engen Valposchiavo zu bewältigen. Der Kreisviadukt bei Brusio gilt als spektakulärstes Bauwerk der Berninalinie.

Visual

Bernina Express Bus

Der Bernina Express Bus chauffiert Sie gemütlich durch das malerische Veltlin, vorbei am berühmten Lago di Como, wo viele Stars ihre Ferienresidenzen besitzen und Hollywoodfilme gedreht werden, bis hin nach Tirano. Der kulturhistorische Zielort mit mediterranem Flair lädt zum Dolcefarniente ein.

Visual

Buy VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Buy VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Hier finden Sie alle Informationen zur Fahrt im Bernina Express.

Panoramawagen

Rundumsicht dank grossen Fenstern, angenehm klimatisiert und grosszügig ausgestattet: Die Panoramawagen bieten Komfort in der 1. und 2. Klasse.

Die 1. Klasse bietet grosszügige und komfortable Einzel- oder Doppelsitzplätze. Dank der geringeren Anzahl Personen pro Wagen reisen Sie ruhiger und entspannter. Reisende im Panoramawagen der 1. Klasse haben ferner die Möglichkeit, sich inspirierende und lehrreiche Bücher von der neuen Bordbibliothek auszuleihen.

Zudem kostenlos und exklusiv in der 1. Klasse: Bernina Express InfoT(r)ainment 
Ihr persönlicher Reisebegleiter mit Audioguide. Mit Ihrem Smartphone oder Tablet können Sie das neue InfoT(r)ainment-System kostenlos nutzen. Erfahren Sie interessante Geschichten und Informationen zum UNESCO Welterbe RhB. Hier erfahren Sie mehr. 

Die 2. Klasse bietet bequeme Doppelsitzplätze mit genügend Beinfreiheit.

Aktuell: Vom 3. Juli bis am 22. Oktober 2017 sind offene Aussichtswagen am Bernina Express zwischen Davos Platz und Tirano angehängt. Die fensterlosen Cabrio-Wagen erhöhen das Naturerlebnis. So sind spiegelfreie Fotos von der atemberaubenden Landschaft garantiert!

Reisende mit einem gültigen Zuschlag für den Bernina Express 960 und 961 profitieren kostenlos vom offenen Aussichtswagen.

Verpflegung

Gerade richtig: Im Bernina Express zieht die rollende Minibar die passenden Register an Köstlichkeiten. Feine regionale Snacks und erfrischende Getränke werden direkt an Ihren Sitzplatz serviert. Die aktuelle Angebotskarte des Bernina Express finden Sie hier

Frisch aus der Region und direkt an Ihrem Sitzplatz serviert: Gegen Vorausbuchung tischt unser Bordpersonal kalte Platten mit regionalen Köstlichkeiten auf. Möchten Sie sich selbst kulinarisch verwöhnen oder Freunde und Familie auf Ihrer Reise im Bernina Express mit einem unserer Überraschungspakete zum Staunen bringen? Hier buchen (mind. 72h vor Abfahrt)

Der Zug hat keinen Speisewagen. Die Mittagszeit verbringen Sie in Poschiavo oder im italienischen Tirano.

Souvenir

Nehmen Sie sich ein Stück Ferien mit nach Hause und schwelgen in unvergesslichen Erinnerungen. In unserem Souvenirshop finden Sie bestimmt das passende Andenken oder Geschenk.

Grenzübertritt

Für die Reise nach Tirano und/oder Lugano benötigen Sie für den Grenzübertritt einen Pass oder eine Identitätskarte.

Strecken

Bernina Express Zug

Der Bernina Express verkehrt auf folgenden Linien:

Strecke 1: Chur – Tirano – Chur (ganzjährig, täglich)

Strecke 2: Davos Platz – Tirano – Davos Platz (Sommersaison)

Strecke 3: St. Moritz – Tirano – St. Moritz (Sommersaison)

Strecke 4: Tirano -  St. Moritz - Tirano (Sommersaison)

Aktuell: Vom 3. Juli bis am 22. Oktober 2017 sind offene Aussichtswagen am Bernina Express zwischen Davos Platz und Tirano angehängt. Die fensterlosen Cabrio-Wagen erhöhen das Naturerlebnis. So sind spiegelfreie Fotos von der atemberaubenden Landschaft garantiert!

Reisende mit einem gültigen Zuschlag für den Bernina Express 960 und 961 profitieren kostenlos vom offenen Aussichtswagen.

 

Bernina Express Bus

Der Panoramabus verkehrt auf folgender Strecke:

Lugano – Tirano – Lugano

Mit dem Bernina Express Bus kann die Zugreise verlängert und als Rundreise über das Tessin geplant werden. Von Lugano aus ist auch die Weiterfahrt nach Milano oder Venedig bequem möglich.

InfoT(r)ainment

Jetzt kostenlos und exklusiv in der 1. Klasse: Bernina Express InfoT(r)ainment

Ihr persönlicher Reisebegleiter mit Audioguide. Mit Ihrem Smartphone oder Tablet können Sie das neue InfoT(r)ainment-System kostenlos aufrufen. Der digitale Reisebegleiter liefert Ihnen interessante Geschichten und Informationen, zeigt Ihnen live den Streckenverlauf auf der Karte und informiert Sie jederzeit darüber, wie schnell der Zug auf der UNESCO Welterbestrecke unterwegs ist. Hier erfahren Sie mehr.

Die Kopfhörer für den Audioguide sind an der Minibar des Bernina Express für CHF 2.00 erhältlich.

Sommer Fahrplan 13.05.2017 - 29.10.2017

Chur / Davos / St. Moritz – Poschiavo / Le Prese / Tirano – Lugano

BahnhofZug 973Zug 951Zug 961aZug 975

Chur

ab / dep. 
part. / dép.
-08.32--
Domat/Emsab / dep. 
part. / dép.
----
Reichenau/Taminsab / dep. 
part. / dép.
----
Thusisab / dep. 
part. / dép.
----
Tiefencastelab / dep. 
part. / dép.
-09.18--
Davos Platzab / dep. 
part. / dép.
--09.53-
Filisurab / dep. 
part. / dép.
-09.33110.161-
Bergünab / dep. 
part. / dép.
-09.47110.291-
Samedanab / dep. 
part. / dép.
--11.091-
Pontresina     an
     arr.
-10.19--
St. Moritzab / dep. 
part. / dép.
09.30--15.12
Pontresinaab / dep. 
part. / dép.
09.41110.2111.17115.211
Ospizio Bernina     an
     arr.
---15.51
Alp Grüm     an
     arr.
10.13210.57211.57216.00
Poschiavo     an
     arr.
11.12212.0012.48216.482
Poschiavoab / dep. 
part. / dép.
-12.08--
Le Prese     an
     arr.
11.31212.16213.01217.012
Tirano     an
     arr.
12.0012.4513.3217.32
Bus Tirano - Lugano (14.04.2017 - 29.10.2017)
Tiranoab / dep. 
part. / dép.
14.20
Luganoan
arr.
17.30

a) 25.05.2017 - 22.10.2017

1) Halt nur zum Einsteigen

2) Halt nur zum Aussteigen

Lugano – Tirano / Poschiavo / Le Prese – St. Moritz / Davos / Chur

Bus Lugano – Tirano (14.04.2014 - 29.10.2017)
Luagnoab / dep. 
part. / dép.
10.00
Tiranoan
arr.
13.00
BahnhofZug 976Zug 974Zug 950Zug 960a

Tirano

ab / dep. 
part. / dép.
10.0314.0314.2615.12
Le Preseab / dep. 
part. / dép.
10.41114.35114.55115.391
Poschiavoan
arr.
10.48--15.47
Poschiavoab / dep. 
part. / dép.
10.4914.49115.09115.57
Alp Grüman
arr.
11.252---
Alp Grümab / dep. 
part. / dép.
-15.24115.441-
Ospizio Berninaan
arr.
11.48215.331-16.501
Pontresinaan
arr.
12.24216.02216.16217.192
St. Moritzan
arr.
12.3616.20--
Samedanan
arr.
---17.272
Bergünan
arr.
--17.04218.042
Filisuran
arr.
--17.17218.182
Davos Platzan
arr.
---18.46
Tiefencastelan
arr.
--17.312-
Thusisan
arr.
--17.502-
Reichenau-Taminsan
arr.
----
Churan
arr.
--18.20-

a) 25.05.2017 - 22.10.2017

1) Halt nur zum Einsteigen

2) Halt nur zum Aussteigen

Buy VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Verkauf

Weitere Informationen zum Pauschalangebot «Alpenstadt & Bernina Express» von Chur Tourismus finden Sie hier. Jetzt online buchen!