Zertifizierungen

Standards sichern Nachhaltigkeit und Qualität

Die Rhätische Bahn setzt auf Sicherheit, Qualität und Nachhaltigkeit. Das Managementsystem ist nach ISO 9001:2008 zertifiziert. Im Bereich Dienstleistung besitzt die Rhätische Bahn mit dem QIII Label, das höchste Qualitäts-Gütesiegel des Schweizer Tourismusverbandes. Seit 2013 bezieht die Rhätische Bahn zudem Energie aus «100% Bündner Wasserkraft».

Das Managementsystem ist nach ISO 9001:2008 zertifiziert. Zusätzlich unterstützt die Zertifizierung ISO 3834-2:2005 «Schmelzschweissen von metallischen Werkstoffen» die Einhaltung der Anforderungen im technischen Bereich.

Die Zertifizierung OHSAS 18001:2007 stärkt das Sicherheitsbewusstsein innerhalb des Unternehmens und ergänzt das Managementsystem der Rhätische Bahn im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

Dienstleistungen mit höchster Qualität
Dienstleistungen, Angebote und Prozessabläufe werden mit grossem Engagement kontinuierlich verbessert. Das Ergebnis zeigt sich unter anderem im Bereich Dienstleistungen, in welchem die Rhätische Bahn im Besitz des QIII Labels ist, dem höchsten Qualitäts-Gütesiegel des Schweizer Tourismusverbandes.

Das Managementsystem der RhB ist nach ISO 9001:2008 zertifiziert.

Das Managementsystem der RhB ist nach ISO 9001:2008 zertifiziert.

Die RhB besitzt mit dem QIII Label, das höchste Qualitäts-Gütesiegel des Schweizer Tourismusverbandes.

Die RhB besitzt mit dem QIII Label, das höchste Qualitäts-Gütesiegel des Schweizer Tourismusverbandes.

Die Umwelt ist uns wichtig
Seit 2013 bezieht die Rhätische Bahn sämtliche elektrische Energie aus Bündner Wasserkraft. Durch die gleichzeitige Optimierung der Energieeffizienz verbessert die Rhätische Bahn nicht nur den eigenen ökologischen Fussabdruck, sondern trägt auch einen wesentlichen Teil zur Verbesserung des ökologischen Fussabdruckes ihrer Kunden und Geschäftspartner bei.

Die RhB bezieht sämtliche elektrische Energie aus Bündner Wasserkraft.