GA - Generalabonnement

Freie Bahn auf dem ganzen Netz

Einfach einsteigen: Mit dem Generalabonnement (GA) geniessen Sie in der ganzen Schweiz freie Fahrt – mit Bahn, Bus und Schiff. So wird der Alltag unkompliziert und das Reisen zum entspannten Erlebnis.

Beliebig ein und aus steigen Sie mit dem GA – auf allen Strecken der Rhätischen Bahn, der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) und den meisten anderen Bahnen in der Schweiz. Das GA gilt auch für Postautos und Schiffe, Busse, Trams und ausgewählte Bergbahnen. Nachtschwärmer aufgepasst: Die Nachtzuschläge sind im GA nicht inbegriffen.

Sie wählen einfach das passende Generalabonnement aus: Kind, Junior, Senior, Familie oder Partner.

Verkauf

Kaufen oder verlängern Sie Ihr GA bei der RhB und erhalten Sie den SwissPass:

*Für den Kauf des GA Familia oder des GA Duo Partner füllen Sie bitte auch das Formular zur Wohnsitzbestätigung aus.

Sortiment

Basis-GA:
Das Basis-GA lösen Erwachsene zwischen 25 und 64 (Damen) bzw. 65 (Herren) Jahren, Senioren, die das 64. bzw. 65. Lebensjahr vollendet haben, Junioren zwischen 16 und 25 Jahren, Kinder zwischen 6 und 16 Jahren und Reisende mit einer Behinderung (siehe Reisende mit Handicap).

GA-Plus Duo Partner:
Besitzt Ihre Partnerin oder Ihr Partner ein Basis-GA, wählen Sie das GA-Plus Duo Partner und profitieren von einer Ermässigung. Vorausgesetzt, Sie leben im gleichen Haushalt.

GA für die Familie:
Kinder im Alter von 6 bis 16 und Jugendliche von 16 bis 25 Jahren profitieren von Vergünstigungen, sofern ein Elternteil ein Basis-GA besitzt. Kinder und Jugendliche nützen das GA-Plus Familia Kind oder GA-Plus Familia Jugend, sofern sie im gleichen Haushalt wie die Eltern leben.

GA-Plus Familia Partner:
Als Mutter oder Vater sparen Sie fast 50 Prozent gegenüber dem Basis-GA, falls Ihr Partner oder Ihre Partnerin ein Basis-GA und ein Kind ein Kinder-GA besitzt.

Klassenwechsel mit GA-Plus:
Wählen Sie das Basis-GA für die 1. Klasse, können Sie das GA-Plus für die 1. oder 2. Klasse lösen. Wenn Sie das Basis-GA für die 2. Klasse gewählt haben, können Sie die GA-Plus Karte nur für die 2. Klasse lösen. Kinder zwischen 6 und 16 Jahren bezahlen keinen Klassenwechsel, wenn sie in Begleitung eines Elternteils mit gültigem GA für die 1. Klasse reisen.

Hunde-GA:
Ihr Vierbeiner reist für CHF 780.00 pro Jahr mit – in der 1. oder in der 2. Klasse.

Preise

GA – Generalabonnement 

SortimentJahrespreisMonatspreis
1. Kl.2. Kl.1. Kl.2. Kl.
GA Erwachsene
25-64/65 Jahre
6 300.003 860.00545.00340.00
GA Senioren
Ab 64/65 Jahren
4 840.002 880.00430.00260.00
GA Junior/Studierende
16-25 Jahre
4 520.002 650.00405.00245.00
GA für Reisende mit einer Behinderung4 050.002 480.00355.00225.00
GA Kind
6-16 Jahre
2 760.001 645.00250.00160.00
GA Duo Partner4 340.002 700.00380.00245.00
GA Familia Kind
6-16 Jahre
2 760.00680.00250.0075.00
GA Familia Jugend
16-25 Jahre
2 790.00925.00255.0095.00
GA Familia Partner3 520.002 180.00310.00245.00
Hunde-GA805.00805.00
  • Alle Preise pro Person in CHF
  • Preis- und Produktänderungen vorbehalten

Klassenwechsel

Mit dem GA erhalten Sie pro Strecke eine Ermässigung von 50 Prozent für den Klassenwechsel. Bereits für CHF 40.00 reisen Sie mit dem GA einen ganzen Tag lang in der 1. Klasse. Den Tagesklassenwechsel gibt es auch im Multipack – sechs für fünf zum Preis von CHF 200.00. Den Klassenwechsel für einen Monat kaufen Sie mit einem GA der Kategorie Erwachsene für CHF 190.00, mit einem GA Senior oder Junior für CHF 140.00. Bei einem permanenten Klassenwechsel von der 2. in die 1. Klasse rechnet Ihnen die Bahn den Betrag für die verbleibende Zeit des bestehenden GA pro rata an. Ausnahme: Falls Sie ein GA-Plus Duo Partner oder ein GA-Plus Familia Partner besitzen, können Sie die Klasse nur wechseln, wenn das Basis-GA bereits für die 1. Klasse gelöst oder in die 1. Klasse gewechselt wurde.

GA vergessen oder verloren

GA vergessen: Kann ich trotzdem reisen?

Wenn Sie Ihr GA vergessen haben, kaufen Sie am Schalter ein reguläres Billett für Ihre Reise und lassen darauf vermerken, dass Sie Ihr GA vergessen haben. Nach Ihrer Reise zeigen Sie Ticket und GA an einem beliebigen Bahnschalter. Der Billettpreis wird Ihnen erstattet – minus einem Selbstbehalt von CHF 5.00.

Alternativ melden Sie der Zugbegleitung, dass Sie Ihr GA vergessen haben. Diese überprüft online die Gültigkeit Ihres GA oder stellt Ihnen einen Beleg aus, mit dem Sie innerhalb von zehn Tagen die Billettkosten an einem Bahnschalter rückerstattet erhalten, abzüglich des Selbstbehalts von CHF 5.00.

GA verloren: Was ist zu tun?

Melden Sie sich mit der Kaufquittung des GA und mit einem gültigen Personalausweis an einem Bahnschalter. Für eine Gebühr von CHF 30.00 erhalten Sie ein provisorisches GA, das für zehn Tage gültig ist. Während dieser Zeit trifft Ihr Ersatz-GA per Post ein. Dasselbe gilt bei Verlust oder Diebstahl. Bitte beachten Sie, dass das Ersatz-GA nicht hinterlegt, gekündigt und der Preis nicht rückerstattet werden kann.

GA hinterlegen

Benötigen Sie Ihr GA über einen längeren Zeitraum nicht, hinterlegen Sie dieses an jedem Bahnschalter für CHF 10.00 – maximal für 30 Tage, minimal für sieben Tage und bis sieben Geltungstage vor Ablauf des GA. Ausnahmen sind das GA-Plus Familia Kind/Jugend, übertragbare GA und das GA-Plus Hund.

Am Hinterlegungstag und Bezugstag können Sie die Hinterlegungskarte für die Bahn benützen – beispielsweise für die Fahrt an den Flughafen und zurück.

Für den Wert der hinterlegten Tage erhalten Sie einen GA-Bon, der als Gutschein einsetzbar ist – zum Beispiel als Anzahlung für Ihr nächstes GA. Besitzen Sie ein abonniertes GA, können Sie den GA-Bon eingeschrieben auch an folgende Adresse senden:

Contact Center SBB, GA-Service-Center, Postfach, 3900 Brig.

Der Betrag wird Ihnen mit der nächsten Monatsrechnung gutgeschrieben.

Geltungsbereich

Gutscheine

Faszinierend anders schenken.
Sind Sie auf der Suche nach dem perfekten Geschenk für Ihre Liebsten? Schenken Sie unvergessliche Erlebnisse mit der Rhätischen Bahn!