Salonwagen im Regelverkehr

Reisen wie zu Zeiten der Belle Epoque

Vom 03.10.2016 - 04.12.2016 werden auf der Linie Chur – St. Moritz in Kombination mit den Regionalzügen historische Salonwagen eingesetzt. Für fünf oder zehn Franken Aufpreis nehmen Sie Platz in den besonderen Salonwagen der Belle Epoque.

Die Salonwagen des Alpine Classic Pullman sind erlebbar als luxuriöse Verführung und alpine Erfahrung zugleich. Die Verbindung von eleganten Formen, kostbaren Materialien, starken Farben und sinnlicher Thematik machen den Art Déco-Stil aus. Edles Teakholz prägt die Innenausstattung der Waggons. Das Ambiente ist luxuriös, in den mit farbigen Textilien bezogenen Fauteuils sitzen Sie komfortabel.

Faszinierend anders unterwegs - Reisen wie zu Zeiten der Belle Epoque

Einsätze

Mögliche Einsätze der Salonwagen in Kombination mit den Regionalzügen:

Chur - St. Moritz - Chur

Wichtig: Der Einsatz der Salonwagen ist nicht durchgängig gewährleistet und ist abhängig von der Verfügbarkeit und Kapazitäten der Sonderwagen. Die Einsätze werden nicht im Voraus publiziert.

Chur - St. Moritz
Churab11.58 Uhr
St. Moritzan14.03 Uhr
St. Moritz - Chur
St. Moritzab14.57 Uhr (Sa / So 16.57 Uhr)
Churan17.03 Uhr (Sa / So 19.03 Uhr)

Wichtig: Der Einsatz der Salonwagen ist nicht durchgängig gewährleistet und ist abhängig von der Verfügbarkeit und Kapazitäten der Sonderwagen. Die Einsätze werden nicht im Voraus publiziert.

Preise und Verkauf

Der Zuschlag beträgt CHF 5.00 pro Person und Strecke für Gäste mit einem gültigen Fahrausweis der 1. Klasse, CHF 10.00 für Gäste der 2. Klasse.

Der Verkauf erfolgt ausschliesslich im Zug beim Zugpersonal. Es sind keine Reservationen möglich.

Historic RhB

Der Verein bezweckt auf gemeinnütziger Basis die Erhaltung und den Betrieb von historischen Fahrzeugen der Rhätischen Bahn auf deren Netz. Weitere Informationen hier.