Über 70% des neuen Tunnels sind ausgebrochen

04.05.2018

Der Sprengvortrieb für den neuen Albulatunnel kommt gut voran. Mittlerweile sind rund 4 150 von insgesamt 5 680 Metern durchbrochen. Der Durchstich wird voraussichtlich im Herbst 2018 erfolgen.

Der aktuelle Stand der Vortriebsarbeiten auf Seite Preda liegt bei rund 1 850 Metern und auf Seite Spinas bei rund 2 300 Metern. Somit sind insgesamt rund 70 Prozent des neuen Albulatunnels durchbrochen. Der Durchstich ist für Herbst 2018 geplant.

Stand Tunnelvortrieb Anfang Mai 2018

Infoarena Albulatunnel wieder offen
Die Infoarena Albulatunnel in Preda dokumentiert während der Bauzeit das Grossprojekt «Neubau Albulatunnel». Die Infoarena ist seit Anfang Mai bis Ende Oktober täglich zwischen 8.00 und 20.00 Uhr geöffnet. Der Besuch ist kostenlos und erfolgt individuell.