Bahnfestival mit Tag der offenen Türe

12. - 13. September 2020 in Landquart

Die Rhätische Bahn (RhB) nimmt derzeit ihre neue Fahrzeugflotte, die Capricorn-Triebzüge, in Betrieb. Dies ist die grösste Rollmaterialbeschaffung in der Geschichte der RhB. Mitte Juni werden die drei ersten Züge auf ihren künftigen Namen getauft. Dazu findet in Landquart am Wochenende vom 12./13. September 2020 ein Bahnfestival mit Tag der offenen Türe und Taufakt Capricorn statt. Die RhB öffnet die Türen der Werkstätte, des neuen Infrastrukturstützpunktes sowie des Zentrallagers. Nicht fehlen werden Fahrten mit dem neuen Capricorn-Triebzug, eine Fahrzeugausstellung, Festwirtschaft, Kinderland und musikalische Unterhaltung.

Datum: Samstag/Sonntag, 12./13. September 2020
Ort: Landquart
Öffnungszeiten: 09.30 bis 17.00 Uhr

 

Einige unserer Höhepunkte
  • Taufe der ersten drei Capricorns am Samstag um 11.00 Uhr
  • Besichtigung Capricorn
  • Shuttlefahrten mit dem Capricorn
  • Besichtigungen im RCC
  • Besichtigungen im neuen Infrastrukturstützpunkt (ISP)
  • Besichtigungen der Werkstätte und der Materialwirtschaft
  • Fahrzeugausstellung
  • Loksimulator
  • Kinderprogramm mit Clà Ferrovia und Linard Bardill
  • Festwirtschaft
  • Musikalische Unterhaltung


Weitere Informationen werden folgen.