Engadin & Scuol

Aktiv entspannen im Unterengadin

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Aktiv entspannen lautet das Motto im Unterengadin: Ab Zernez wandern Sie in den Schweizer Nationalpark, in Guarda spazieren Sie entlang den Spuren des «Schellen-Ursli» und in Scuol baden Sie in wohltuenden Thermalbädern.

Echte Engadiner Dörfer und eine reiche romanische Kultur mit architektonischen, sprachlichen und kulinarischen Spezialitäten: Das Unterengadin ist eine Reise wert, auch der einzigartigen Landschaft wegen. Der Nationalpark vereint Murmeltiere, Steinböcke und Hirsche. Im Nationalparkzentrum Zernez erfahren Sie alles Wissenswerte zur Flora und Fauna des grössten Schutzgebiets der Schweiz.

Samnaun ist die einzige Zollfrei-Oase der Schweiz. Auch Wintersportler überwinden hier Grenzen: Gemeinsam mit Ischgl verfügt Samnaun über das grösste Skigebiet der Ostalpen. Nach einem sportlichen Tag entspannen Sie in der Bäder- und Saunalandschaft von Scuol – im römisch-irischen Bad und freier Sicht auf die umliegende Bergwelt.

Unser Tipp: Das Schloss Tarasp wacht auf einem 100 Meter hohen Felsen über dem Unterengadin. Die Festung aus dem 11. Jahrhundert ist das Wahrzeichen der Region.

Graubünden grenzenlos entdecken

Bergferien im Alpenparadies Graubünden sind atemberaubend vielseitig und dank der Partnerschaft der Rhätischen Bahn und MANU Touristik auch unglaublich erlebnisreich: Im Preis bereits enthalten ist der exklusive MANU graubündenPASS für freie Fahrt mit der Rhätischen Bahn und PostAuto in ganz Graubünden.

7 Tage Ferien inkl. 6 Tage freie Fahrt mit der Rhätischen Bahn.

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Wandern, Wellnessen oder Zollfrei einkaufen, alles möglich im Unterengadin.

Wellnessoase Scuol

Acht verschiedene Pools versammelt das Bogn Engiadina, darunter das Aussensprudelbad mit 34 Grad. Mit dem Bade-Kombi der RhB tauchen Sie 20 Prozent günstiger.
Weitere Informationen.

Visual

Guarda

Im Dorf von «Schellen-Ursli» verkaufen noch heute Bauern, Künstler und Handwerker ihre Produkte. Der kleine Ort auf einer Sonnenterrasse hoch über dem Inn ist geprägt von bemalten und blumendekorierten Häusern. Auf dem «Schellen-Ursli»-Weg spazieren Familien entlang der Geschichte von Selina Chönz und Alois Carigiet.

Visual

Zernez

Zernez liegt am Fuss des Nationalparks. Die Experten im Nationalparkzentrum weisen Ihnen den richtigen (Wander-)Weg im Dreiländereck Schweiz, Österreich und Italien. Gleich vor der Haustür beginnen im Winter die Langlaufloipen. Gemütliche Schneeschuhtouren führen auf den Ofenpass.

Visual

Samnaun

In Europas höchstgelegener «Duty-Free-Meile» kaufen Sie zollfrei ein. Die Silvretta Arena Samnaun/Ischgl ist mit ihren 238 Pistenkilometern auf der Alp Trida und der Idalp die grösste Skiarena der Ostalpen. Trotz des Skigebiets der Superlative blieb Samnaun ein gemütliches und gastfreundliches Bergdorf.

Visual

UNESCO Welterbe Kloster St. Johann

Mit Karl dem Grossen fing alles an: Das Kloster St. Johann zeigt 1 200 Jahre Kloster- und Kulturgeschichte. Die Klosterkirche birgt den weltweit grössten Freskenzyklus des frühen Mittelalters. Lassen Sie die spezielle Stimmung auf sich wirken und wärmen Sie sich bei einem Klostertee.

Visual

Schloss Tarasp

Auf einem hundert Meter hohen Felsvorsprung wacht die weisse Festung über das Unterengadin. Geheimnisvoll spiegeln sich die 1 000-jährigen Gemäuer im Taraspersee. Wer das Schloss Tarasp mit der Rhätischen Bahn besucht, erhält auf Eintritt, Führung und Anreise 20 Prozent Rabatt.
Weitere Informationen

Visual

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Verkauf

Kaufen Sie Ihr Ticket direkt in unserem Ticket Shop.

Tickets und weitere Informationen erhalten Sie an allen bedienten Bahnhöfen der Rhätischen Bahn oder beim Railservice unter der Telefonnummer +41 81 288 65 65 sowie per Kontaktformular.

Fahrplan

Informationen zum Online-Fahrplan finden Sie hier