Davos/Klosters

Das Ferienparadies im Landwassertal

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Urban und idyllisch: Davos und Klosters ergänzen sich im Sommer wie im Winter. Als höchstgelegene Stadt Europas zieht Davos jedes Jahr Wintersportler, Eishockeyfans und die weltweite Wirtschaftselite an. Klosters ist ein verträumter Ort mit diskretem Luxus.

Zwei Dinge haben Davos und Klosters gemeinsam: Die faszinierende Bergnatur. Die Möglichkeit, Ferientage so erlebnisreich wie erholsam zu gestalten. Ansonsten könnte der Kontrast zwischen dem urbanen Davos und dem idyllischen Klosters kaum grösser sein: Hier Davos, die höchstgelegene Stadt Europas, berühmt für die Vielfalt des Sport-, Freizeit- und Kulturangebotes, sein Heilklima, den HC Davos und den Spengler Cup, das Kirchner Museum oder das World Economic Forum (WEF). Dort Klosters mit seinem gemütlichen Charme, wo diskreter Luxus mit Understatement auch königliche Gäste anzieht.

Tipp: Im Wintersport Museum im alten Postgebäude von Davos besichtigen Sie alte Wintersportgeräte – von Schlitten, über Skis bis zu Curling-Material.

Graubünden grenzenlos entdecken

Bergferien im Alpenparadies Graubünden sind atemberaubend vielseitig und dank der Partnerschaft der Rhätischen Bahn und MANU Touristik auch unglaublich erlebnisreich: Im Preis bereits enthalten ist der exklusive MANU graubündenPASS für freie Fahrt mit der Rhätischen Bahn und PostAuto in ganz Graubünden.

7 Tage Ferien inkl. 6 Tage freie Fahrt mit der Rhätischen Bahn.

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Egal ob für Wasserratten oder Wanderlustige, die Region Davos/Klosters hat einiges zu bieten.

Bernina Express

Der Bernina Express startet auch in Davos. Die Fahrt führt über den eindrücklichen Wiesnerviadukt nach Filisur. Danach geht’s hinauf: zuerst durch Kehrtunnels und über Viadukte des Albulatals, danach weiter auf das Dach der RhB, das Ospizio Bernina auf 2 253 Meter über Meer.

Visual

Erlebnisbad Eau-là-là

Gross und Klein fühlen sich wohl im Wellness- und Erlebnisbad «eau-là-là» mitten in Davos. Im Erdgeschoss vergnügen sich Familien in der grosszügigen Wasserwelt – und in den Obergeschossen entspannen Ruhesuchende in der stilvollen Wellnessoase. 

Visual

Schatzalp

Ein kleiner Schatz hoch über Davos: Auf einer Terrasse liegt das Hotel Schatzalp – mit herrlichem Blick über Davos. Wanderwege führen durch die Wälder rund um die Alp. Eine Standseilbahn bringt Sie zum Hotel auf 1 900 Meter über Meer. Mutige schlittern auf einem Airboard in Richtung Davos Dorf.

Visual

Bild: Stefan Schlumpf / Destination Davos Klosters

Madrisaland

Die 100 Meter lange Riesenrutschbahn hinuntersausen, wie ein Adler vom Sagenturm durch die Luft flitzen, Ziegen melken oder Ponyreiten – im Madrisaland gehen diese Wünsche in Erfüllung. In der fantasievoll gestalteten Sagenwelt warten verschiedene Attraktionen darauf, entdeckt zu werden.

Visual

Davos Klosters Inclusive

Gratis Bergbahnen und mehr: Im Sommer erhalten Sie ab einer Übernachtung eine Davos Klosters Inclusive Card. Mit dieser Gästekarte fahren Sie zwischen Klosters und Filisur gratis mit der Rhätischen Bahn und profitieren von weiteren Freizeitangeboten.

Visual

Wanderung Wiesnerviadukt

Der Wiesnerviadukt südlich der Station Davos Wiesen ist die längste und höchste Brücke auf dem RhB-Streckennetz. Wer das imposante Bauwerk aus nächster Nähe betrachten will, hat die Möglichkeit dazu: Der Viadukt ist zu Fuss begehbar und zugleich Ausgangspunkt des Naturlehrpfades nach Filisur.

Visual

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Kaufen VISA, Mastercard, Diners, JCB, Postfinance

Verkauf

Kaufen Sie Ihr Ticket direkt in unserem Ticket Shop.

Tickets und weitere Informationen erhalten Sie an allen bedienten Bahnhöfen der Rhätischen Bahn oder beim Railservice unter der Telefonnummer +41 81 288 65 65 sowie per Kontaktformular.

Fahrplan

Informationen zum Online-Fahrplan finden Sie hier