Offene Aussichtswagen

Frischer Wind um die Ohren

In den offenen Aussichtswagen fährt das Fahrerlebnis doppelt ein. Frischluft und beste Aussichten sind dabei inklusive.

Scheiben haben die offenen Aussichtswagen keine, Heizung ebenfalls nicht. Dafür gibt es Fahrtwind, Frischluft und himmlisches Vergnügen – sofern Sie nicht gerade Ihre Runden in den Kehrtunnels drehen. Die Aussichtswagen verkehren im Sommer zwischen St. Moritz und Tirano sowie auf der Arosalinie. Jeder kennt und liebt sie, die gelben RhB-Cabrios.

Die folgenden Züge führen bei gutem Wetter offene Aussichtswagen:

Berninalinie

Die Cabrio-Wagen der RhB fahren im Juli und August täglich zwischen St. Moritz und Tirano auf der UNESCO Welterbestrecke. Die folgenden Züge führen bei gutem Wetter offene Aussichtswagen:

St. Moritz - Tirano
St. Moritzab10.4814.4816.48
Pontresinaan
ab

11.04

15.04

17.04
Alp Grüman
ab

11.42

15.42

17.42
Poschiavoan
ab
12.22


16.23

18.23
Campocolognoan
ab

16.49

18.49
Tiranoan
ab
17.00

19.00

Tirano - St. Moritz
Tiranoan
ab

9.40

11.40


Campocolognoan
ab

9.52

11.52


Poschiavoan
ab

10.24

12.24

14.23
Alp Grüman
ab

11.05

13.05

15.05
Pontresinaan
ab
11.50

13.50

15.50

St. Moritzan12.1114.1116.11

Arosalinie

Die Cabrio-Wagen der RhB fahren vom 20. Juni – 3. September 2016 von Montag – Samstag (inkl. 1. August) auf der Arosalinie. Am 13. und 14. Juli verkehrt kein Cabrio-Wagen nach Arosa. Die folgenden Züge führen bei gutem Wetter offene Aussichtswagen:

Chur- Arosa
Churab10.0814.08
Arosaan

11.09

15.09

 

Arosa - Chur
Arosaab11.4815.48
Churan12.5116.51

Bitte beachten Sie, dass die Platzzahl in den offenen Aussichtswagen beschränkt ist.

Tipp: Erlebniszug Albula: Immer sonntags vom 04.06.2017 bis zum 03.09.2017 (ohne 01.08.2017) reisen Sie in den nostalgischen Holz- und den offenen Aussichts- und Holzklassewagen von Landquart nach Samedan mitten durch das Bahnparadies im UNESCO Welterbe RhB.

Weitere Informationen zum Erlebniszug