Erlebnisse

Das 1000. RhB Club-Mitglied

Sei es Zufall oder Schicksal, ich war genau der 1000., der sich angemeldet hat. Zu diesem Anlass bekam ich die Mitgliedschaft des ersten Jahres kostenlos – dies ist ein großartiges Geschenk!

Alex Schärli, 1000. RhB Club-Mitglied, 25. August 2020

Schon seit ich klein war, beeindruckte mich die Eisenbahn. Da meine Eltern kein Auto hatten, erkundeten wir die Schweiz und manchmal auch das Ausland auf Schienen. Daraus ergab sich die Faszination für das Bahnfahren und der Traum, selbst vorne in der Lokomotive zu sitzen und den Zug zu «steuern». Dieser Traum ist leider nicht in Erfüllung gegangen, dafür bin ich heute stolzer Besitzer einer 5 Zoll-Lok, welche ich mir selbst gebaut habe. Um die Lok auch fahren lassen zu können, habe ich auch ein Gleis, welches überall aufgestellt werden kann. Die Modellbahn weiss viele Leute zu begeistern. 

Wenn ich nicht meine Modell-Lok fahren lasse, bin ich gerne auf dem gesamten Streckennetz der RhB unterwegs. Vor allem die Berninalinie gefällt mir sehr, da die Streckenführung abwechslungsreich ist und der Ausblick einfach einmalig ist. 

Mein Tipp: Die Strecke stellt besonders im Frühling ein vielseitiges Erlebnis dar. Während in Chur noch die frische Biese weht, liegt auf dem Berninapass noch Schnee und in Tirano wird man bereits von warmen Sonnenstrahlen begrüsst. Ich hoffe, bald wieder mit der RhB unterwegs zu sein!

Werde Teil der RhB-Familie! Natürlich wollen wir auch dich mit an Bord haben! Teilst du unsere Leidenschaft für unser rollendes Vergnügen? Möchtest du von exklusiven Events und Angeboten auf Achse profitieren? Und willst du als erste/r zum Zug kommen, wenn es etwas Neues zu entdecken gibt? Dann steige zu und werde Mitglied im RhB Club.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst.

Was ist Ihre Meinung?

Fehler