语言

您所选择的语言无法提供全部内容,您想体验雷蒂亚铁路的完整世界吗? 切换至 英语。

Hinter den Kulissen

RhB-Stand am Weihnachtsmarkt St. Moritz - von A bis Z von Lernenden organisiert

Einmal pro Semester wird unser «Wissensstand» während unserer Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann EFZ öffentlicher Verkehr festgehalten. Deshalb erhielten wir den Auftrag, die Präsenz der RhB am Weihnachtsmarkt zu organisieren. So sind wir vorgegangen:

Anja Cathomas & David Kloos & Fabio Barros, Lernende, 21. December 2019

1 Die Vorbereitung

Begonnen haben wir, indem wir unsere Ideen und Vorstellungen gesammelt haben. Ausserdem gab es vieles im Voraus zu erledigen. Ein paar Beispiele:

  • Anmeldung des Standes am Weihnachtsmarkt beim Dorfverein
  • Bestellen von Ausstellungsmaterial und Produkten vom Railshop
  • Organisation des Transports vom Bahnhof ins Dorf

Auch das Planen dieses Blog-Beitrages gehörte zu den Vorbereitungen. 

Die Aufgaben haben wir unter uns Lernenden aufgeteilt. Wichtig war, dass wir uns an unser Zeitmanagement hielten. Teilweise war dies etwas schwierig, weil wir in der Zeit vor dem Markt selten alle zusammen gearbeitet haben. 

2 Der Tag am Weihnachtsmarkt

Dann war der grosse Tag bereits da und das Wichtigste vorab: Der Stand am Weihnachtsmarkt war ein voller Erfolg! Zwar lief der Verkauf der Railshop-Produkte und der Duo-Tageskarten leider nicht ganz wie gewünscht, jedoch befanden sich durchgehend viele Interessierte am Stand, weil sie ihr Glück am Glücksrad versuchen wollten. Es gab verschiedene Preise zu gewinnen, wie zum Beispiel leckeres, selbstgemachtes Popcorn. Dank der Prospekte konnten wir über viele Angebote der RhB Auskunft geben. Die Kunden hatten Spass und wir bekamen viele positive Rückmeldungen.

3 Unser Learning

Was haben wir aus diesem Projekt gelernt? Es wäre von Vorteil gewesen, wenn mehr Helfer am Stand gewesen wären. Ausserdem wäre es besser gewesen, wenn wir Lernenden uns untereinander besser ausgetauscht und organisiert hätten, was jedoch aufgrund unserer unterschiedlichen eingeteilten Touren am Bahnhof nicht gut möglich war. Ansonsten hat aber alles sehr gut geklappt und der Tag am Stand war ein tolles Erlebnis! 

No comment has been made yet.

What do you think?

Error